Heartkids! - Das indische Sozialprojekt unserer Schule seit 2004

"Wir müssen die Veränderung sein, die wir in der Welt sehen wollen" (Mahatma Gandhi)


Heartkids e.V. ist ein im Frühjahr 2004 von Judith Retz (*1976) gegründeter gemeinnütziger Verein mit Sitz in Freiburg im Breisgau, dessen Arbeit sich auf eine Region in Tamil Nadu (Süd-Indien) konzentriert.
 

Nach dem Verlust unserer Schülerin Elli Schäffer durch die große Tsunamikatastrophe in Thailand (2004) unterstützten die SchülerInnen aus Ellis Jahrgang bis zu ihrem Abitur (2012) die Ausbildung von Rose, einem indischen Waisenmädchen aus dem Heartkids-Home, durch eine Patenschaft.

Zum Gedenken an Elli wurde im C-Bau eine Sitzecke eingerichtet.

Ein persönlicher Kontakt durch den Besuch von Judith Retz an unserer Schule hat bis heute eine enge Verbindung zu ihr und ihren Projekten hergestellt.

Großes Engagement zeigen unsere SchülerInnen und KollegInnen mit Aktionen wie Kuchenverkauf, große Legosammelaktion, Fotoprojekte, Postkartengestaltung usw.

Die Fachschaft Religion unterstützt Heartkids häufig mit der Kollekte des Weihnachtsgottesdienstes.

Auf diese Weise hat das LUG schon viel bewirken können, wie Frau Retz uns einmal bildhaft machte, denn mit 1000 Euro in Indien kann man z.B.

  •  rund 350 Kinder mit Schuluniformen versorgen
  •  circa sieben Familien eine Kuh oder eine Nähmaschine kaufen und damit eine wichtige Einkommensquelle schaffen oder
  •  10 vom Monsun beschädigte Hütten erneuern.

Ebenso wertvoll sind die Erfahrungen unserer SchülerInnen, sowie ihr kreatives und großes Engagement und nicht zu vergessen, die Freude mit anderen zu teilen und anderen zu helfen.

Diese langjährige Verbindung wird sicherlich weiter für unsere Schultradition ein prägender Bestandteil sein.