Die Schülermitverantwortung (SMV) am LUG vertritt die Intressen aller Schülerinnen und Schüler. Außerdem gestaltet sie das Schulleben durch Verschiedenes aktiv mit (Nikolausaktion, Valentinsaktion, Jahrbuch, LUG-Pullis, …). Jede und jeder ist dabei eingeladen sich zu engagieren, egal ob im SMV-Rat durch Einbringung seiner Ideen oder tatkräftige Unterstützung bei einer der vielen Aktionen. 


Die Organe der SMV

Die Klassenschülerversammlung besteht aus allen Schülerinnen und Schülern einer Klasse bzw. eines Deutschkurses. Sie wählt den/die Klassensprecher/in bzw. den/die Kurssprecher/in und dessen/deren Stellvertreter/in. Des Weiteren werden in ihr Themen des Schullalltags diskutiert und es werden Anregungen für die SMV gesammelt. Sitzungen werden von dem/der Klassen- bzw. Kurssprecher/in einberufen. 

Der Schülerrat, das Beschlussorgan der SMV, trifft sich ein Mal pro Halbjahr und wird vom ersten Schülersprecher geleitet. Er besteht aus allen Klassen- und Kurssprecher/innen und deren Stellvertreter/innnen und befasst sich mit alles Themen des Schulalltags. In ihm fassen die Mitglieder Beschlüsse zur Arbeit der SMV und Themen des Schulalltags. Außerdem wählt er den/die dritte/n bis sechste/n Schülersprecher/in sowie den/die Kassenwart/in und die Verbindungslehrer/innen nach vorherigem Einholen eines Meinungsbildes in der Klasse. Der/die erste und der/die zweite Schülersprecher/in werden durch eine direkte Wahl von allen Schülern gewählt. 

Der SMV-Rat stellt das Organisationsorgan der SMV dar und wird von dem/der ersten Schülersprecher/in geleitet. Er steht allen Schüler/innen offen und bezieht dabei diese bei der Gestaltung des Schullebens mit ein. Zur Organisation kann er Arbeitsgruppen einberufen. Sitzungen finden in der Regel alle zwei Wochen statt. 

Das Leitungsteam besteht aus allen Schülersprecher/innen, allen Verbindungslehrer/innen und dem/der Kassenwart/in. Es wird von dem/der ersten Schülersprecher/in geleitet und koordiniert die SMV-Arbeit. 

Die Schülersprecher/innen vertreten die Intressen aller Schüler/innen gegenüber anderen Teilen der Schulgemeinschaft und nach außen hin. 

Der/die Kassenwart/in der SMV kümmert sich, wie der Name sagt, um die Finanzen und das Geld der SMV. Das hört sich erst einmal langweilig an, aber ist eigentlich der wichtigste Job im SMV Leitungsteam. Dies ist so, da der/die Kassenwart/in im Prinzip ein Schülersprecher mit spezifischer Aufgabe ist. Er leitet bei allen Projekten die finanzielle Seite und ist eine sehr gute Übung für das richtige Leben.

Die Verbindungslehrer/innen dienen als Verbindungsglied zwischen Schülerschaft und Lehrerkollegium. Fr. Grund, Fr. Lahn und Hr. Müller arbeiten gerne und eng zusammen und treffen sich mit den Schülersprecher/innen regelmäßig im Leitungsteam.