Weihnachtsklänge in den Pausen

Eine kurze Verschnaufpause zwischendurch - zumindest für die Zuhörer: Eine Bläserformation sorgte gestern in beiden großen Pausen für weihnachtliche Stimmung.

Das trockene Wetter mit einigermaßen milden Temperaturen erlaubte sogar ein Spiel im Freien: In der Lugeria ging die Tür auf und im Lehrerzimmer öffneten sich die Fenster. Manche Schüler blieben stehen und manche schnappten im Vorbeigehen zur nächsten Klassenarbeit einige Töne auf.

Von dieser Stelle ein digitaler Applaus für die engagierten Bläserinnen und Bläser!