Für Schüler aus Hochdorf: Mitteilung des Landratsamts zur Erweiterung des Fahrplans

Das Landratsamt Esslingen teilt mit:


"Zum Schulbeginn am 14. September 2020 wird es eine neue Fahrtmöglichkeit für Schüler an Kirchheimer Schulen mit Fahrtziel Hochdorf geben.

Für die Rückfahrt nach dem Schulunterricht ab Kirchheim unter Teck ZOB nach der 6. Stunde gab es bisher folgende Möglichkeit: Linie 168 Richtung Wernau, Abfahrt um 13:16 Uhr; Umstieg auf die Linie 144 an der Haltestelle Notzingen-Wellingen, Schlierbacher Straße Richtung Hochdorf, Abfahrt um 13:40 Uhr.

Zum Schuljahresbeginn (ab 14. September 2020) wird neben der o.g. Fahrtmöglichkeit eine neue umsteigefreie Fahrt nach Hochdorf auf der Linie 144 mit Abfahrt um 13:20 Uhr von Kirchheim unter Teck ZOB angeboten. Diese neue Fahrtmöglichkeit ist in dem beigefügten Fahrplan farbig hervorgehoben."


Hier gelangen Sie zum neuen Fahrplan.