Zurückgekehrt: Eine Woche im oberschwäbischen Ochsenhausen

In diesem ehemaligen Benediktinerkloster wurden neue Stücke erarbeitet und einige neue Mitspieler musikalisch integriert. Neben dem anstrengenden Probenpensum blieb für die Schüler aber auch Zeit für gemeinschaftliche Aktivitäten wie Billard- oder Tischkicker-Wettbewerbe sowie ein ausgedehntes Fußballspiel bei bestem Spätsommer-Wetter.

Die musikalischen Resultate der Probenfreizeit werden in kommenden Konzerten in Kirchheim zu hören sein.

Hier gelangen Sie zu einem von zwei Bandmitgliedern verfassten Bericht über die Probentage.