Fachschaft Physik

Physik_logoHerzlich Willkommen bei der Fachschaft Physik des Ludwig-Uhland-Gymnasiums Kirchheim.

Am LUG unterrichten im Schuljahr 2015/2016 elf Kolleginnen und Kollegen das Fach Physik:

Karl-Heinz Aschenbrenner
Peter Bäumchen
Rike Gölz
Sven-Oliver Hauber
Bernfried Hanke
Anika Herdtle
Dr. Günter Käb
Kai Krautwasser
Gerhard Lang
Ulrich Stiefelmaier
Robert Westermayer

Ab Klasse 7 wird das Fach Physik unterrichtet.

Physik in den Klassen 7 bis 10 :

 In den Klassenstufen 7 bis 9 wird das Fach Physik zweistündig, in Klassenstufe 10 sogar dreistündig unterrichtet, weil das LUG als eines von ganz wenigen Gymnasien Baden- Württembergs aus dem Bereich der Poolstunden dem Fach Physik eine zusätzliche Stunde zugewiesen hat. Damit ist eine optimale Vorbereitung auf die Kursstufe gewährleistet. Durch eine umfangreiche Ausstattung mit Experimentiergeräten im Klassensatz ist es auf vielen Klassenstufen möglich, Schülerinnen und Schüler in einem Praktikum eigenständig Versuche durchführen zu lassen. In Teams erlernen sie so den Umgang mit physikalischen Apparaturen und Messgeräten.

 

Physik in den Klassenstufen 11 und 12

Das Fach Physik kann als 4-stündiges Profil- bzw. Neigungsfach oder als 2-stündiges Fach belegt werden. Bestandteil ist jeweils das Oberstufenpraktikum. Im Schuljahr 2011/12 haben beispielsweise 38 Schüler und Schülerinnen in der Jahrgangsstufe 1 das Fach Physik als 4-stündiges Fach gewählt und es konnten hierfür zwei Kurse eingerichtet werden. Darüber hinaus gibt es bei diesem Jahrgang drei 2-stündige Kurse.

 Hinweise auf interessante Websites und Buchtipps

Astronomie am LUG
Einen besonderen Einblick in die Welt der modernen Physik erhalten Schülerinnen und Schüler, die in der Oberstufe einen Astronomiekurs belegen. Dieser wird für ein Schuljahr mit zwei Wochenstunden angeboten.