Fachschaft Biologie

Biologie als die „Lehre vom Lebendigen“ begleitet alle Schülerinnen und Schüler fast durchgehend von Klasse 5 bis 11 mit zwei Wochenstunden, teilweise mit zusätzlichem Praktikum.

BildDementsprechend groß und lebendig ist unsere Fachschaft: zur Zeit unterrichten neun Kolleginnen und drei Kollegen dieses Fach. Erfreulicherweise sind zu den älteren, erfahrenen Lehrkräften auch einige jüngere hinzugekommen, die noch am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen.

Die Beliebtheit des Faches zeigt sich auch bei den Wahlen der Oberstufenkurse:
In Klasse 12 und 13 gibt es jeweils mehrere 4-stündige Profil-/ Neigungskurse.

Unsere Bio-AG ist rund um den Schulgarten samt Teich aktiv, eine Schülergruppe betreut die Schulaquarien und die Mäusepfleger/innen kümmern sich regelmäßig (auch in den Ferien!) um das Wohl der LUG-Mäuse.

Zwei neue moderne Fachräume wurden eingerichtet, eine Renovierung und Umgestaltung der alten Räume ist geplant.

Zahlreiche biologische Aktivitäten ergänzen den Unterricht außerhalb des Schulhauses:
Exkursionen zu Bauernhöfen der Umgebung und in die Stuttgarter Wilhelma, zum Haus des Waldes in Degerloch, Bestimmungsübungen rund um den Bürgersee, Besuch bei Pro Familia, usw.

Anregungen von Eltern, die sich als Experten eines bestimmten biologischen Themenbereichs zur Verfügung stellen, nehmen wir gern entgegen!